Banner
 
HomeAlba & FamilieAlba & FreundeElbenweltGärten & Brunnen                    facebookprint
         
Gärten & Brunnen
 
Der Garten der Wunder oder
Der Garten von Frau Miro
(D, westlich von Hamburg)

 

Dieser Ziergarten ist ein privater Garten, der zu einer Villa aus dem Jahre 1910 gehört. Alba nennt ihn den „wilden Garten der Miro“ und
hat darin einen Lieblingsplatz.
   
 
 
Giardini di Augusto (I, Capri)

Diese Gartenanlage befindet sich auf der Hochfläche der Insel, im Städtchen Capri. Seine verschie-denen Terrassen bieten schöne Ausblicke auf die Steilküste und die Faraglioni sowie auf die Serpentinen-straße Via Krupp. Gestaltet wurden die Augustusgärten um 1900 von dem deutschen Industriellen Alfred Krupp. Heute ist sie öffentlich; die Gemeinde gab ihr den römisch anmutenden Namen.
     
   
Schaut man von einer Aussichts-plattform entlang der Steilküste nach Südosten, so erblickt man die Faraglioni, eines der berühmten Wahrzeichen der Insel Capri.

Ein anderes Wahrzeichen ist die Blaue Grotte. Sie befindet sich auf der anderen Seite der Insel, im Nordosten.
 
 
 
Gärten & Brunnen
   
Giardino Giusti (I, Verona)

Dieser weltberühmte Renaissance-Garten liegt am Ufer der Etsch. Durch seinen stufenartigen Aufbau bietet er verschiedene Aussichten auf die Stadt. Angelegt wurde der Garten bereits vor mehr als 500 Jahren. Seine eindrucksvolle Struktur erhielt er von dem Edelmann Agostino Giusti im Jahre 1570. Zusammen mit dem Palazzo Giusti (16. Jahrhundert) bildet der Garten ein schöne Einheit.
 
Rosengarten von Florenz
(I, Giardino delle Rose, Florenz)

Dieser Rosengarten befindet sich auf dem Hügel von Miniato am linken Ufer des Arno.Er hat eine parkähnliche Gestaltung, ist in Terrassen angelegt und bietet neben vielen  Rosensorten auch noch andere sehenswerte Blütenpflanzen.Bereits im 19. Jahrhundert gab es dort einen ersten, privaten Garten mit Rosen. Den heutigen Garten hat der Architekt Giuseppe Poggi für die Stadt Florenz entworfen. Der Garten ist in den Wochen der Rosenblüte geöffnet. Seine Terrassen bieten schöne Ausblicke auf Florenz.   
   
 
 
 
 
 




KontaktImpressumDatenschutz