Banner
 
HomeAlba & Familie Alba & FreundeElbenweltGärten & Brunnen                                                   facebook print
 
Alba Brunnstein und die Welt der tausend Tore
"Das Geheimnis der tausend Tore"- so heißt das erste Buch der Fantasy-Reihe "Alba Brunnstein und die Welt der tausend Tore".
Die Erzählung spielt in zwei Welten: hier bei uns in der Menschenwelt, nah bei Hamburg, und in der fantastischen "Welt der tausend Tore".
Die Helden der Geschichte sind Alba (12), die Abenteuerbücher liebt, und ihr neuer, etwas älterer Mitschüler Tonio aus Italien. Als sie Freunde werden, vertraut ihr Tonio sein Familiengeheimnis an. Gemeinsam wagen sie den Schritt durch ein magisches Tor in die Welt der Elben und damit in das Abenteuer ihres Lebens.    
 
Cover
 
Alba und Tonio treffen Waldelben und Mitternachtskobolde und finden neue Freunde. Doch in deren fantastischer Welt herrscht Angst vor einer unbekannten, bösen Macht. Wenn es Alba und Tonio doch nur gelänge, das Geheimnis der tausend Tore zu lüften, dann wäre die Elbenwelt vielleicht noch zu retten!
 
Wandlungsprozess

Häufig fragten uns Alba-Leser:
1. Was heißt eigentlich "Partifona"-Brunnen?
2. Wie funktionieren diese tausend magischen Tore in unserer Menschen-
    welt?

Hier die Antworten:
Zu 1.: "Partifona"-Brunnen können wir mit "Reisebrunnen" übersetzen. Dieser Fantasiename setzt sich zusammen aus den beiden
italienischen Wörtern "partire" (abreisen) und "fontana" (Brunnen).

Zu 2.: Hier eine fantastisch-wissenschaftliche Erklärung für die
Funktionsweise der magischen Tore, der "Partifona"-Brunnen:
Wenn ein Mensch seine beiden Arme über der Wasseroberfläche eines
Partifona-Brunnens ausstreckt, verdampft das Wasser zunächst und 
verwandelt sich anschließend vollständig in Energie. Dieses Energie-
Wasser steigt als Energiewirbel aus der Brunnenschale empor.
Ein Mensch, der mit diesem Energie-Wasser in Berührung kommt,
verliert seinen physischen Zustand und verwandelt sich ebenfalls in
Energie. Diese vereinigt sich mit dem Energie-Wasser. Die aufsteigende   Säule aus Energie rotiert und erzeugt Schlieren-Nebel in der Luftschicht
über der Brunnenschale. Damit ist sie indirekt sichtbar. Stoppt der
Nachschub an Energie, fällt die Energiesäule in sich zusammen und
versinkt in der Brunnenschale. Das Energie-Wasser beginnt, wieder    reines Wasser zu werden.
Für den Energieanteil, der dem Menschen zuzuordnen ist, setzt dieser
Rückwandlungsprozess erst sehr viel später ein. Diese Energie
durchwandert alle Erdschichten, bis sie die Grenzzone zur Elbenwelt erreicht hat. Hier setzt in Gegenwart der Torsteine der Prozess der Rückwandlung des Menschen ein. Er findet sich kniend und mit
aufgestützten Händen auf einer der Platten aus Halbedelstein in der
Arena des "Forums der Tore" wieder.
 
 
    
 
Alba Brunnstein - Die Befreiung der tausend Tore
Der zweite Band der Alba Brunnstein - Reihe trägt den Titel:
 
AlbaII_Cover
 
In der Elbenwelt hält die unbekannte, böse Macht Albas und Tonios neue Freunde in Atem: Eine Prinzessin Antherians bleibt verschwunden, und auf dem Palast von Cornes lastet ein Bann. Noch dazu haben sich fast alle Tore zwischen den Welten auf unerklärliche Weise geschlossen. Dem Werk der Gluonen droht die Zerstörung.

Auch Alba und Tonio sind von diesen Ereignissen betroffen und werden immer tiefer in den Machtkampf um die Elbenwelt hineingezogen. Dabei laufen sie sogar Gefahr, das ursprüngliche Ziel ihrer Reise aus den Augen zu verlieren. Als sie im Elbenreich Aulis heimliche Nachforschungen anstellen, führt das zu ungeahnten Begegnungen und zugleich lebensgefährlichen Situationen. Und als sich Alba in einen jungen Elben verliebt, steht nicht nur ihre Freundschaft zu Tonio auf dem Spiel.  
 
Buch bestellen
Das Buch kann hier bestellt werden. Es ist aus ethisch-moralischen und ökonomischen Gründen nicht bei Amazon gelistet.
 
Nähere Informationen zur Bestellung, auch für Buchhändler, finden Sie hier.
 
Alba & Familie
Hier wird über Alba und ihre Familie berichtet.
 
Alba & Freunde
Hier wird über Alba und ihre Freunde berichtet.
 
Elbenwelt
Hier wird über die Elbenwelt berichtet
 
Gärten & Brunnen
Alba liebt Gärten und Brunnen.
 
Aktuelles - Autorenlesungen
Freitag, den 16. Dezember 2016, 16:00 Uhr, im Stadtteilzentrum "mittendrin", Friedrich-Eggers-Str. 77 - 79 in 22880 Wedel;
 
Sonnabend, den 14. Januar 2017, ab 10:00 Uhr, "Wortwerke"-Filiale im Kirchweg 3 in 21266 Jesteburg;
 
Sonnabend, den 21. Januar 2017, ab 14:00 Uhr, in der Teestube "Blattlese" der Buchhandlung "Wortwerke", Hamburger Str. 39 in 23795 Bad Segeberg;
 
 
 
 
 
KontaktImpressumDatenschutz